Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Das Plugin Shopware AutoInvoice automatisiert die Rechnungsstellung nach Bestelleingang vollständig. Über die Einstellungen können Sie konfigurieren, unter welchen Bedingungen eine Rechnung an den Kunden und ein Lieferschein z.B. an die Buchhaltung oder den Shopbetreiber gesandt werden sollen.

Gestalten Sie Ihre professionellen Rechnungen direkt im Shopware-Backend. Das Plugin versendet diese dann im PDF-Format mit allen wichtigen Bestellangaben an den Kunden.

Kompatibilität mit anderen Plugins:

  • Neu: Kompatibel mit dem Magnalister, Coolbax und anderen Drittanbieter-Plugins zum Bestell-Import.
  • Kompatibel mit gängigen Zahlungsanbieter-Plugins. Hinweis: Bei Paypal-Plus muss der integrierte Cronjob "Magnalister-Unterstützung" aktiviert werden!)
  • Kompatibel mit Backend-Bestellungen von Shopware.

>> Offizielle Plugin-Seite im Shopware Community Store <<

Vollständiger Funktionsumfang:

  • Erzeugung von Rechnung und Lieferschein im PDF-Format
  • Automatischer Versand der Rechnung an den Kunden. Optional Rechnung + Lieferschein an definierte E-Mail-Adressen.
  • Berücksichtigung des Zahlungs- & Bestellstatus: Wählen Sie einen bestimmten Zahlungs- und Bestellstatus, bei dem die Rechnung versandt werden soll.
  • Alle erzeugten Dokumente werden in der Bestellung hinterlegt und können jederzeit einfach im Backend aufgerufen werden.
  • Das Plugin unterstützt multilinguale Subshops inkl. übersetzte E-Mail- und Rechnungstemplates.
  • Export-Möglichkeit aller Rechnungen + Lieferscheine mit entsprechendem Dateinamen in ein Verzeichnis auf dem Server.
  • Beschränken Sie den Rechnungsversand auf einzelne Kundengruppen (z.B. Gewerbekunden) und Zahlungsmethoden.
  • Lieferschein und Rechnungskopie kann an eine E-Mail-Adresse des Shopbetreibers und z.B. der Buchhaltung gesendet werden.
  • Die Rechnung kann auch manuell per Knopfdruck direkt aus der Bestellansicht im Backend versandt werden.
  • Alle E-Mail-Vorlagen sind komfortabel über das Shopware-Backend editierbar. In den E-Mails stehen alle Variablen aus der sORDER-Email zur verfügung.
  • Alle Einstellungen können über das Backend bearbeitet werden.
  • Das Plugin ist kompatibel mit Shopware 4 und Shopware 5 (Community Edition, Professional Version, Enterprise Version!)
  • NEU: RECHNUNG IM KUNDENACCOUNT HERUNTERLADEN

 

 

Search

 

 



 

 


 

Neuste Support-Artikel

  • No labels